Inklusiv Sport erleben

Der StadtSportBund Dresden e.V. als Dachorganisation des Dresdner Sports veranstaltet am 18.08.2018 von 11.00 – 15.00 Uhr in der Turnhalle Gymnasium Bürgerwiese (Parkstraße 4, 01069 Dresden) seinen jährlichen Aktionstag für Menschen mit Behinderung unter dem Motto "Inklusiv Sport erleben". In Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedsvereinen und dem Sächsischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. möchten wir allen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderung und Menschen, die Interesse am Behindertensport haben, die Möglichkeit bieten, sich an verschiedenen Sportarten zu beteiligen oder als Zuschauer diese Veranstaltung mitzuerleben.

Zur Auswahl stehen Tischtennis, Rollstuhlbasketball, -bogenschießen, -tennis und -rugby sowie Sitzball,  Sitzvolleyball und Boccia. Zu allen Sportarten wird es eine Vorführung geben.

Neben dem vielfältigen Sportangebot und deren fachmännischer Betreuung, können Sie sich bei unseren zahlreichen Partnern über Produkte wie Sportrollstühle, Liegeräder, Handbikes, Monoski etc. informieren als auch testen.

Neu in diesem Jahr: Der Fachvortrag "Inklusion im Sportunterricht" von Prof. Dr. Heike Tiemann für alle interessierten Lehrerinnen und Lehrer (Teilnahme erfolgt durch verbindliche Anmeldung).

Hiermit möchten wir Sie recht herzlich zum Dresdner Behindertensporttag 2018 einladen.