Home

Sportabzeichen-Tag 2021

Nach einem Jahr Zwangspause kann der Sportabzeichen-Tag 2021 wieder stattfinden. Am 20.07. ist ab 15:00 Uhr jeder eingeladen, das Deutsche Sportabzeichen abzulegen im Stadion Bodenbacher Straße 152 abzulegen. Neben den Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens gibt es außerdem ein buntes Rahmenprogramm der Dresdner Sportvereine.

Weitere Informationen ztur Veranstaltung gibt es hier.


 

Tokio 2021 – Olympische Spiele vom 23. Juli bis 08. August, Paralympics vom 24. August bis 05. September

Wir drücken die Daumen. Im Rahmen einer Gemeinschaftsaktion von Landeshauptstadt Dresden, Stadtsportbund Dresden e.V., Olympiastützpunkt Sachsen, Ostsächsischer Sparkasse Dresden, Ströer und Centrumsgalerie wurden öffentlichkeitswirksame Medien erstellt. Auch Du kannst die Daumen drücken. Nutze dazu den QR-Code der Postkarten, die Du in Dresden an vielen Stellen entdecken kannst. Mehr Informationen zu unseren Sportlern und deren Startzeiten findest Du hier.

 

 

 

 

 

 


Corona FAQ

Der Landessportbund Sachsen informiert zum Thema Vereinsleben in CoVid 19-Zeiten in einer Handreichung. Diese wird ständig aktualisiert und gibt Antworten auf Fragen rund um das Vereinsleben.

Des Weiteren möchten wir als Dachorganisation des Dresdner Sports die Vereine dazu aufrufen, uns ihre konkreten Sorgen und Probleme per Mail mitzuteilen. Diese werden gesammelt und an den Landessportbund Sachsen weitergeleitet.


Corona-Soforthilfe 2021 für Sportvereine

Ab sofort können die Mitgliedsvereine des Landessportbund Sachsen (LSB), die durch die Folgen der Corona-Pandemie unverschuldet in existenzbedrohende Zahlungsschwierigkeiten geraten, einen Soforthilfe-Zuschuss von bis zu 10.000 Euro beantragen. Das Sächsische Staatsministerium des Innern (SMI) hat nunmehr eine vorläufige Bewilligung erteilt, mit der bei

positiver Prüfung des Antrags zeitnah eine Abschlagszahlung von 80 Prozent der bewilligten Soforthilfe auf das Vereinskonto ausgezahlt werden kann.

Die Sportvereine, die absehbar durch einen Liquiditätsengpass in Existenznot geraten, finden daher ab sofort auf unserer Homepage (www.sport-fuer-sachsen.de/soforthilfe) die notwendigen weiteren Informationen und neuen Formulare zur Beantragung.