KITA 0120

Modul I: KITA 0120

Thema: Kindliche Aggressionen (Impulsseminar)

Aggressionen und Gewalt haben vielfältige Ursachen. Ansatz dieser Weiterbildung ist die Gründe für Aggression besser zu verstehen, die Entwicklung von Kindern feinfühliger zu unterstützen, mit Kindern intensiver zu kommunizieren und vor allem ein starkes Vorbild zu sein.

Das dürfen Sie erwarten:

  • Kennenlernen von Ursachen kindlicher Aggressionen
  • Methoden zur Abnahme und Vermeidung von Aggressionen zur Konfliktprävention
  • Förderung der kindlichen Eigenwahrnehmung und Selbstverantwortung
  • Ausbau einer starken Vorbildrolle, erforderliches Selbstvertrauen entwickeln (Selbstreflexion)
  • Mit Kindern zusammen einen Positiven Fokus entwickeln lernen
  • Konfliktprävention durch deeskalierende, wertschätzende und hinterfragende Kommunikation
  • Balance finden zwischen Zulassen und Eingreifen
  • Maßnahmen zur Förderung der Eigenwahrnehmung bei Kindern

Referent: Referententeam des StadtSportBund Dresden e. V.

Termin: Freitag, 05.06.2020

Zeit: 12.00 – ca. 16.30 Uhr

Anmeldefrist: 29.05.2020

Ort: Seminarraum, Margon Arena, Bodenbacher Str.154, 01277 Dresden

LG-Gebühr: 40,00€

Lerneinheiten: 6 LE

 

Modul II: KITA 0120

Thema: Bewegung trifft Musik

  • Grundaussagen zu den Begriffen “Bewegung” und “Musik”
  • Einfluss von Bewegung und Musik auf die verschiedenen Bereiche der kindlichen Entwicklung
  • Mitmachgeschichte als Anregung für ein Bewegungsangebot in der Praxis
  • Selbsterfahrung von Bewegungs- und Tanzspielen zur Umsetzung in der Arbeit mit Kindern aus einer “Kiste voller Töne”

Referent: Referententeam des StadtSportBund Dresden e. V.

Termin: Mittwoch, 17.06.2020

Zeit: 13.30 – ca. 16.30 Uhr

Anmeldefrist: 05.06.2020

Ort: Seminarraum, Margon Arena, Bodenbacher Str.154, 01277 Dresden

LG-Gebühr: 30,00€

Lerneinheiten: 6 LE

 

Modul III: KITA 0120

Thema: Fantasievolle Spielstunden für Kinder im Kindergarten

Bewegung macht fit – prinzipiell ist der Bewegungsdrang von Kindern ungebremst, doch leider haben sie in allen Entwicklungsphasen aufgrund der schnelllebigen Zeit wenig Gelegenheit sich frei zu entfalten. Dabei ist die positive Bewegungserfahrung für Kinder extrem wichtig, denn diese stärken die Motorik, die Intelligenz und die Persönlichkeitsentwicklung.
In dieser Fortbildung werden vielseitig Möglichkeiten zur Entfaltung und Entwicklung der Motorik und Persönlichkeitsentwicklung vorgestellt.

  • Zahlreiche Spielideen für Groß und Klein
  • Wahrnehmungsspiele, phantasievolle Spiele, Entspannungsspiele
  • Spiele zur Entfaltung der eigenen Bewegungsmöglichkeiten und Persönlichkeitsentwicklung
  • Einsatz von Alltagsmaterialien für Bewegungsangebote aus alt mach neu (das Rad muss nicht neu erfunden werden- wir greifen in Oma´s Spielekiste)

Referent: Anke Otto

Termin: Freitag, 19.06.2020

Zeit: 13.30 – ca. 16.30 Uhr

Anmeldefrist: 05.06.2020

Ort: Seminarraum, Margon Arena, Bodenbacher Str.154, 01277 Dresden

LG-Gebühr: 30,00€

Lerneinheiten: 4 LE

 

Modul IV: KITA 0120

Thema: Entspannung für Kinder

In dieser Fortbildung geht es darum, langsam Kinder in die Ruhephasen einzuführen. Es werden ihnen Möglichkeiten vermittelt , Situationen zu schaffen, Kinder in der Ruhepause ankommen zu lassen und diese langsam fest in den Alltag zu integrieren. Zeiten der Ruhe, Entspannung und Erholung sind aber wichtige Elemente einer harmonischen und gesunden Entwicklung für jedes Kind. Wir beschäftigen uns in der Fortbildung mit diesen Möglichkeiten, Kindern Platz zur Ruhe zu verschaffen.

Durch spielerische Entspannungsformen

  • Wahrnehmungsspiele (z.B. Tastspiele)
  • Einfache Stilleübungen (z.B. den Tönen einer Klangschale lauschen)
  • Massagespiele, auch mit unterschiedlichen Gegenständen (z.B. Schwamm, Pinsel oder Igelball)

Aber auch Bewegungsspiele mit Wechsel von Anspannung und Entspannung sowie Yoga für Kinder sind Bestandteil dieser Fortbildung.

Referent: Anke Otto

Termin: Sonntag, 28.06.2020

Zeit: 10.00 – ca. 16.30 Uhr

Anmeldefrist: 12.06.2020

Ort: Seminarraum, Margon Arena, Bodenbacher Str.154, 01277 Dresden

LG-Gebühr: 60,00€

Lerneinheiten: 8 LE

 

Anmeldeformular
Teilnahmebedingungen