Leos Mini Cup

Endlich ist es wieder soweit: Im Frühjahr 2017 geht der Leos Mini Cup in die nächste Runde.

Wir möchten alle Kindergärten recht herzlich einladen, an unserem Staffelparcours teilzunehmen, da regelmäßige Bewegung ein wichtiges Fundament für die kindliche Entwicklung darstellt.

Bewegung, Spiel und Sport sind Teil der Bildung und Erziehung und leisten einen grundsätzlichen und unverzichtbaren Beitrag für die körperliche, geistige, emotionale und soziale Entwicklung von Kindern. Deshalb muss schon frühzeitig das Interesse an Bewegung geweckt und die Bedeutung des Sportes signalisiert werden, um Defizite in der Motorik und der physischen Leistungsfähigkeit zu meiden. Denn Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft. Ihnen sinnvolle Perspektiven zu zeigen, sie an den Sport heranzuführen, ist gerade in der heutigen Zeit außerordentlich wichtig. Soziales Engagement ist heute nötiger denn je. Je besser der Sport im Kindergarten funktioniert, desto besser gelingt es, den Nachwuchs für Sportvereine zu gewinnen.

 

 

In diesem Jahr konnte die Kita Hauptstraße (links) das Finale der 4 bis 5-Jährigen für sich entscheiden. Bei den Vorschülern ging der erste Platz an die Kita Kleinstein (rechts). Wir gratulieren allen Teilnehmern und freuen uns auf den Leos Mini Cup 2017!

 

 

Wir bedanken und ganz herzlich beim Fröbel Kindergarten für die schönen Zeichnungen.

Inhalt des Parcours

  • In Form eines Staffelparcours, welcher farbenfrohe und flexibel nutzbare Geräte beinhaltet, werden sportliche Elemente wie Laufen, Springen, Rennen, Klettern, Balancieren und Hüpfen erlernt.
  • Die Herausforderungen und Übungen des Parcours sind auf das Alter und den Entwicklungsstand der Kinder abgestimmt.
  • Ziel des Parcours ist es, dass die Kinder erste Erfahrungen im sportlichen Wettkampf erlangen, die das Miteinander, Fairplay, koordinative Fähigkeiten, Rücksichtnahme und das Verständnis für sein Gegenüber schulen.

Ausgewählte Staffelspiele zum Nachmachen und Üben finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

Termine

  • Die Termine für die Vorrunden im Frühjahr 2017 erfolgen zu Jahresbeginn. In diesem Zusammenhang werden auch wieder alle Dresdner Kindertageseinrichtungen eine schriftliche Einladung für den Leos Mini Cup erhalten. Unseren Mitgliedsvereinen bieten wir wie immer die Möglichkeit sich im Rahmen des Leos Mini Cup zu präsentieren. Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an!

Sollten Sie Fragen zur Veranstaltung haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Steffen Bochmann (0351 – 212 38 36)