Präsidium

v.l.n.r. Ulrike Becker (1. Vizepräsidentin), Daniel Hiltmann, (Vertreter SJD), Dr. Dirk Jordan, Carsten Biesok, Jürgen Flückschuh (Ehrenpräsident), Lars Kluger (Präsident), Thomas Wünsche und Winfried Lehmann. (Es fehlt Kris Jendrzejewski)

Das Präsidium, auch als Vorstand bezeichnet, kann aus mehreren Personen bestehen und übernimmt die Leitungsebene in Verwaltung und Organisation des Vereines. Bei einem eingetragenen Verein wird der Vorstand durch die Mitgliederversammlung gewählt (§26 - §27 BGB). Die ins Vereinsregister eingetragenen Mitglieder des Präsidiums vertreten den Verein gerichtlich sowie außergerichtlich und übernehmen somit die Stellung eines gesetzlichen Vertreters. Die Satzung legt fest, in welchem Zeitraum ein Präsidium gewählt wird und tätig sein darf, aus welchen Mitgliedern (u.a. Präsident, Vizepräsident, Mitglieder, …) es besteht und wie es den Verein vertritt. Das Präsidium des Stadtsportbund Dresden e.V. besteht aus 8 Mitgliedern, wobei der Präsident, der 1. Vizepräsident und die 2. Vizepräsidentin den vertretungsberechtigten Vorstand bilden.

Präsident

Lars-Detlef Kluger

1. Vizepräsidentin
Tätigkeitsbereich: Leistungssport und Frauenbeauftrage

Ulrike Becker

2. Vizepräsident
Tätigkeitsbereich: Finanzen

Carsten Biesok

Mitglied des Präsidiums
Tätigkeitsbereich:

Dr. Dirk Jordan

Mitglied des Präsidiums
Tätigkeitsbereich:

Winfried Lehmann

Mitglied des Präsidiums

Kris Jendrzejewski

Mitglied des Präsidiums
Tätigkeitsbereich:

Thomas Wünsche

Vetreter der Sportjugend im Präsidium
Tätigkeitsbereich: Sportjugend

Daniel Hiltmann

Ehrenpräsident

Jürgen Flückschuh