Fördermöglichkeiten des SSB Dresden

Ausbildungsförderung 2017

Zum Ausgleich der Diskrepanz von Mitgliederzahlen und lizenzierten Übungsleitern hat das Präsidium des Stadtsportbund Dresden e. V. beschlossen, die Ausbildung lizenzierter Übungsleiter aktiver zu unterstützen. Mitgliedsvereine des SSBD e. V., die ihre Mitglieder für eine Ausbildung auf Basis der Rahmenrichlinien des DOSB gewinnen, können biz zu 50% der entstehenden Ausbildungskosten erstattet bekommen (Berechnungsgrundlage sind Lehrgangsgebühren des SSBD e. V.). Voraussetzung dafür ist u. a. die erfolgreiche Teilnahme am jeweiligen Lehrgang.
Die Förderung kann erweitert werden, wenn der Geförderte im Jahr 2017 bereits als Übungsleiter (ohne Lizenz) tätig ist. Hier ist eine Förderung von bis zu 80 € im Jahr möglich.

Formulare:

Antrag und Hinweise

 

Quartalsförderung

Pro Quartal stellt der Stadtsportbund Dresden e.V. ein Budget für seine Mitgliedsvereine zur Verfügung, welche für förderfähige Ausgaben mittels eines entsprechenden Antrages beantragt werden können.
Die Einreichung des Antrages erfolgt im Vorfeld der Investition bzw. der Ausgabe und beinhaltet allgemeine Informationen wie u. a. den Verwendungszweck, einen kalkulierten Haushalts- bzw. Budgetplan (Überblick Einnahmen und Ausgaben), Auskunft über die Eigenbeteiligung des Vereins an den Kosten sowie die Benennung der Positionen (Kosten), welche der SSBD bezuschussen sollte.
Die Beschlussfassung erfolgt durch das Präsidium des Stadtsportbund Dresden e.V..

Formulare:

Antrag

Förderrichtlinie

 

Projekt “KiJu 2017”

Mit dem Beschluss des Stadtrates zur besonderen Förderung des Kinder- und Jugendsportes wurden zusätzliche Mittel für das Jahr 2017 bereitgestellt. Der Stadtsportbund Dresden e.V. verwaltet und verteilt die Mittel nach Maßgabe der Förderrichtlinie und den ergänzenden Hinweisen. Soweit für denselben Einzelzweck auch Zuwendungen aus Mitteln anderer juristischer Personen des öffentlichen Rechts und der jeweiligen Sportverbände gewährt werden, werden die Zuwendungen aus diesen Mitteln grundsätzlich nachrangig gewährt.

Formulare:

Antrag

Förderrichtlinie

ergänzende Hinweise

Fördermöglichkeiten bei der Sportjugend Dresden